Foto: Volker Lannert

"Beethoven sollte das Bröckemännche kriegen"

Aus bekannten Gründen war der große Sohn unserer Stadt nicht persönlich anwesend. Und so nahm doch Prof. Dr. Nike Wagner die Auszeichnung des Bonner Medien-Clubs aus den Händen des Präsidenten Dr. Andreas Archut entgegen. Die ganze Rede der Beethovenfest-Intendantin, das mahnende Grußwort des BMC-Präsidenten und die Laudatio von Ministerin Isabel Pfeiffer-Poesgen haben gibt es HIER.

NEU: Die BMC-Basecap

Das perfekte Kleidungsstück für den Presseball ist sie vielleicht nicht. Aber für den Freizeitlook eignet sich unsere neue BMC-Basecap hervorragend. Die Kappe ist marineblau mit einem dezenten aber gut lesbaren BMC-Logo, eingestickt auf der Vorderseite. Außerdem ist sie größenverstellbar und zu 100% aus Baumwolle. Ein Must-Have für alle BMC’ler und Freunde.

Die BMC-Cap ist für 10,00 Euro bei den nächsten Veranstaltungen erhältlich. Eile ist angesagt, denn schon jetzt wird der Vorrat knapp.

Gypsy-Party zum 30. Geburtstag: Der BMC begrüßte mehr als 200 Gäste im Hotel Königshof

„Schön, dass Sie alle zu meinem 30. Geburtstag gekommen sind.“ BMC-Vorsitzender Andreas Archut ließ gleich zu Anfang der Feier im Hotel Königshof durchblicken, dass ihm an einer lockeren Atmosphäre gelegen ist: Mitnichten ging es ihm um sein eigenes Wiegenfest, sondern den Runden des Medienclubs. So strömten mehr als 230 Gäste ins Hotel Königshof, um im großen Saal und auf einer der schönsten Terrassen Bonns mit Blick auf den Rhein, Beuel und das Siebengebirge ausgelassen zu feiern. [mehr]

Bröckemännche-Preis 2019 geht an Nike Wagner

Prof. Dr. Nike Wagner. Foto: Cornelis Gollhardt/Int. Beethovenfeste GmbH

Der Bonner Medien-Club (BMC) ehrt die Intendantin der Bonner Beethovenfeste, Prof. Dr. Nike Wagner, mit seinem renommierten Bröckemännche-Preis 2019. Das hat der Vorstand der Bonner Vereinigung von über 200 Journalisten, Pressesprechern und Medienschaffenden heute bekanntgegeben. Die Auszeichnung wird jährlich an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens vergeben, die in guter rheinischer Manier "wider den Stachel löcken". Die Preisverleihung findet im Januar 2019 im Rahmen des Neujahrsempfangs des BMC statt. Als Laudatorin konnte die Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Isabel Pfeiffer-Poensgen, gewonnen werden. [mehr]

 

 

Willkommen beim Bonner Medien-Club

Der Bonner Medien-Club (BMC) ist die Vereinigung von mehr als 200 Mitgliedern, die als Journalisten und Pressesprecher in Bonn oder der Region leben und/oder arbeiten. Zweck des BMC ist die Pflege der Beziehungen seiner Mitglieder untereinander und zu den Behörden, Institutionen und anderen Einrichtungen des öffentlichen Lebens in der Region.

Regelmäßig bietet der BMC seinen Mitgliedern

  • Hintergrundgespräche mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, 
  • Hausbesuche bei Einrichtungen in Bonn und Umgebung
  • Informationsreisen sowie
  • einen jährlichen Neujahrsempfang, bei dem auch das "Bröckemännche" verliehen wird.

Das Bröckemännche hat sich zu einem Markenzeichen des BMC entwickelt. Jährlich vergibt der Verein diese Auszeichnung an Menschen, die in besonderer Weise "gegen den Stachel löcken“. Die vollständige Liste der Ausgezeichneten findet sich hier.

Der Bonner Medien-Club ist Mitglied im Forum deutscher Presseclubs.

 

 

BMC-Termine:

08.04.2019 HG
Dirk Kaftan, Generalmusikdirektor Bonn

07.05.2019 HG
Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
INFO: JHV verlegt auf 04.06.

21.05.2019 HB
Emiko

04.06.2019 JHV & HG
Jahreshauptversammlung
Prof. Dr. Isabel Schnabel

01.07.2019
Diplomatenfahrt

22.08.2019
Sommerfest

25.08.2019
Elefantenrennen (BWB)

03.09.2019 HB
Museum Koenig

07.10.2019 HG
Stefan Krause, Leiter der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg

Der Bonner Medienclub ist auch bei Facebook.