Foto: Volker Lannert

Gypsy-Party zum 30. Geburtstag

Die Gründungsmitglieder. Alle Fotos: MEike Böschemeyer/BMC

Der BMC begrüßte mehr als 200 Gäste im Hotel Königshof

Von Richard Bongartz

„Schön, dass Sie alle zu meinem 30. Geburtstag gekommen sind.“ BMC-Vorsitzender Andreas Archut ließ gleich zu Anfang der Feier im Hotel Königshof durchblicken, dass ihm an einer lockeren Atmosphäre gelegen ist: Mitnichten ging es ihm um sein eigenes Wiegenfest, sondern den Runden des Medienclubs. So strömten mehr als 230 Gäste ins Hotel Königshof, um im großen Saal und auf einer der schönsten Terrassen Bonns mit Blick auf den Rhein, Beuel und das Siebengebirge ausgelassen zu feiern.

Die Mitglieder, Freunde und Gönner können das: So gab es an mehreren Ecken Lob fürs blühende Clubleben, geprägt von aufgeschlossenen und neugierigen Menschen – im Journalismus zu Hause halt, immer offen für Neues. Und der guten Unterhaltung nicht abgeneigt, was auch das Fest mit lauten und leisen Tönen bewies. Butler James begrüßte die Gäste schon am Eingang und geleitete sie zum Sektempfang. In seiner Festrede verstrickte er sich mit feinsinnigen Humor in scheinbaren Widersprüchen, ohne auch nur einen Satz zu Ende zu, also das machte manchmal keinen Sinn, um noch mal auf den Anfang zurück, irgendwie.

Einen Einblick in ihre mit Zuckerguss übergossene musikalischen Komödien gab die Familie Malente, die nur wenige Tage vor ihrer Premiere im historischen belgischen Spiegelzelt Zeit fand, beim BMC vorbeizuschauen. Statt der 30 stand bei ihrem Ritt durch eine zu Unrecht teils vergessenen deutschen Schlagerwelt eine andere Zahl, denn mit 17 hat man halt noch Träume und blondes Haar. Die drei Damen und zwei Herren beherrschen den mehrstimmigen Gesang und nehmen die swinging Sixties auch künftig in ihrem Theaterpalast an der B9 mit viel Spaß aufs Korn.

Wer sich beim Twist das Tanzen noch nicht so getraut hatte, ging dann bei den Los Manolos aufs Parkett. Die Musik wie bei den Gypsy Kings ging vom Ohr direkt in die Beine. Kein Wunder, denn die Beueler hatten es im vergangenen Dezember bei der RTL-Show „Das Supertalent“ bis ins Finale geschafft. „Hier im Saal am meisten abgeräumt haben glaube ich unsere »Bamboleros«“, sagte damals Juror Dieter Bohlen. Das kann der BMC auch für den Königshof bestätigen. Die Party ging bis kurz vor Mitternacht – ein gelungener Geburtstag.

 

 

Die Geburtstagsfotos

BMC-Termine:

27.09.2018 HB
Feuerwehr

06.11.2018 HG
Pfarrer Bernd Kemmerling, Kommissarischer Stadtdechant (Katholische Kirche)

22.11.2018 HG
Bischof Matthias Ring (Alt-Katholische Kirche)

10.12.2018 HG
Prof. Dr. Isabel Schnabel 

22.12.2018 Event
Weihnachtsfeier

05.02.2019 Talk
Reden

19.02.2019 HB
Godesburger

Der Bonner Medienclub ist auch bei Facebook.